Dirigent Udo Lovisa studierte am Conservatoire de la musique Luxembourg. Er arbeitet als  freischaffender Musiker und Musikpädagoge und ist seit 1988 Mitglied der  Blues-Brothers-Show-Band „BBBP“ (Blues Brothers Band Project). Er spielte  u. a. Tourneen mit Luther Allison, James Brown und Stan Webb, auf dem  Montreux Jazzfestival und dem Ascona Jazzfestival. Udo Lovisa ist Lehrer an  verschiedenen staatlichen Schulen und Dozent für Saxophon an der  Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung des Saarlandes.