Dirigentin Sarah Lutter befindet sich derzeit in der Endphase ihres Studiums des Lehramts  für Gymnasium. Seit Sommer 2012 leitet sie das Anfängerorchester des  Musikvereins Limbach. Besondere Freude in ihrer Dirigententätigkeit bereitet ihr  prinzipiell die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, insbesondere deren schnelle  Lernerfolge sowie deren Spaß an der Musik. Sarah Lutters musikalischer Werdegang ist eng mit dem Musikverein Limbach  verbunden und begann bereits im Kindergartenalter. Zuerst spielte sie in der  Melodicagruppe, dann in der Flötengruppe und mit Erlernen der Klarinette in allen  drei Vereinsorchestern.   Auch wenn sie als zweites Instrument Klavier spielt, gilt ihre ganze Liebe der  Klarinette. Die erste Phase ihrer Ausbildung zur Dirigentin hat sie im Frühjahr 2013 erfolgreich abgeschlossen.